Slide

René Proske wird in Beratungsausschuss des weltweiten Radius Travel Netzwerks gewählt

Pressemitteilung

  • Beratung für die Meetings & Events (M&E) Sparte global im Mittelpunkt seiner Tätigkeit
  • Wahl knüpft an weltweite Zusammenarbeit zwischen Proske und Radius Travel an

München, 2. April 2019. René Proske ist in den Beratungsausschuss (Member Advisory Board, MAB) von Radius, dem global führenden Business Travel und M&E Netzwerk, gewählt worden. Der Geschäftsführer der internationalen Veranstaltungsagentur Proske GmbH wird künftig in global beratender Funktion für die Meetings & Events (M&E) Sparte bei Radius tätig sein. Er ist als einer von weltweit acht Beiräten in dem Gremium vertreten. Die Agentur Proske ist bereits seit 2017 Partner von Radius und unterstützt beim strategischen Ausbau des Veranstaltungsmanagements.

“Ich freue mich sehr über die Wahl zum Beirat im Beratungsausschuss von Radius Travel. Mit der Aufgabe verbunden ist die strategische Beratung im Hinblick auf den kontinuierlichen Ausbau des Meetings & Events Bereichs. Dieser Schritt unterstreicht den Erfolg der bisherigen Zusammenarbeit zwischen unserer Agentur und Radius”, sagt René Proske, Geschäftsführer der Proske GmbH.

René Proske ist im Member Advisory Board (MAB) exklusiv für Meetings & Events (M&E) verantwortlich. Diesen Bereich möchte Radius Travel künftig weiter stark ausbauen. Die anderen sieben Mitglieder des globalen Gremiums fungieren als Berater für Travel Management. Für jeden Kontinent wurden eines oder mehrere Mitglieder in das MAB gewählt.

Wahlberechtigt im Hinblick auf das MAB waren die im Netzwerk vertretenen Agenturen. Die Aufgabe des Beirats besteht insbesondere in der Beratung und Begleitung des Radius Vorstands bei wichtigen Entscheidungen. Von Bedeutung sind dabei etwa die zukünftige Entwicklung des internationalen Geschäfts im Rahmen des Netzwerks und der Ausbau der Radius-Partnerschaftsprogramme. Dafür kommt das MAB quartalsweise zusammen. Jährlich ist eine Teilnahme an einer Vorstandssitzung von Radius vorgesehen.

Bereits seit 2017 ist Proske spezialisierter Meetings & Events Partner von Radius Travel (M&E) in Kontinentaleuropa. Die Zusammenarbeit mit der Agentur ermöglicht es Radius, strategische Meeting Management Programme (SMMPs) konsequent auszurollen. Umgekehrt ist Proske mit der Zusammenarbeit in der Lage, seinen Kunden weltweit vollumfängliche Leistungen in den Bereichen Meetings & Events und Business Travel zu garantieren. Zudem kann die Agentur rund um den Globus auf Fachkräfte und Event-Spezialisten zurückzugreifen, die im Radius Netzwerk vertreten sind.

Über Radius Travel

Mit Radius Travel verwalten multinationale Unternehmen ihr Travel Management und ihre Reiserichtlinien zentral und stellen gleichzeitig sicher, dass ihre Mitarbeiter in jedem Land den besten lokalen Service erhalten. Gemeinsam mit seinen Kunden entwirft Radius regionale und globale Travel Management und Event Programme. Dabei garantiert Radius Travel über sein Partnernetzwerk eine erfolgreiche Implementierung in über 80 Ländern weltweit.

Über Proske

Proske ist ein führender Outsourcing-Partner für Veranstaltungen und Strategische Meeting Management Programme (SMMPs). Die Vision der Agentur ist es, die Event-Branche zu inspirieren und ihre grundlegende Veränderung richtungsweisend zu gestalten. Dabei unterstützt Proske seine Kunden in der Frage, wie sie Veranstaltungsprogramme nutzen, um ihre lokalen und globalen Ziele zu erreichen. Der Ansatz besteht darin, Unternehmen bei allen Schritten zu begleiten und so auf strukturierte und kreative Weise deren Outsourcing zum gewünschten Grad zu ermöglichen. Proske bietet umfassende Leistungen in den Bereichen Kreativität, Logistik und Strategieberatung für nachhaltige SMMPs. Als Beitrag zu nachhaltigen Veranstaltungen wurde eine virtuelle Plattform konzipiert, die als Lösung für unterschiedlichen Veranstaltungsformate eingesetzt wird. Als Familienunternehmen gegründet, ist Proske heute mit über 80 Mitarbeitern und Standorten in Rosenheim, München, und New York eine der größten Veranstaltungsagenturen in Deutschland sowie im internationalen Raum. Mehr Informationen unter www.proske.com und www.proske-virtual-venue.com.

Unternehmenskontakt

Proske GmbH Dreifaltigkeitsplatz 1A, 80331 München, T: +49 89 544 794 820, hello@proske.com, www.proske.com

more news.

Proske nimmt an VDR & GBTA Conference 2022 in Berlin teil

IN THE MEDIA

EXCITING TECH

Meet the CEO: Interview with Larissa Steinbäcker

Our Co-CEO Larissa Steinbäcker has recently shared deep insights in an interview with Exciting Tech about her vision, inspiration and super power, as well as future trends for Proske and the industry. Read further to get to know Larissa from a whole new perspective!

Read more

April 2024

Proske nimmt an VDR & GBTA Conference 2022 in Berlin teil

IN THE MEDIA

Newslounge.de

Proske presents: Chris – Our new director of sales for Proske inc. and magnid in the US

The Proske agency welcomes Christopher Rost as its new Sales Director in the New York office. He will be responsible for both Proske’s services and the magnid event platform. Christopher Rost brings extensive experience to his new role, having previously held various positions at event tech companies, meeting and event agencies and hotel companies.

Read more

April 2024

Proske nimmt an VDR & GBTA Conference 2022 in Berlin teil

IN THE MEDIA

WELT.DE

Leading the Digital Transformation: Our Insights in “Neues Arbeiten und Lernen”

We are proud to share our latest feature in the special issue “Neues Arbeiten und Lernen” (“New Ways of Working and Learning”) by DIE WELT, where we explore the pivotal role of XR applications and digital twins in driving Germany’s future towards digital transformation.

Read more

March 2024

Proske nimmt an VDR & GBTA Conference 2022 in Berlin teil

IN THE MEDIA

Business-on.de

Sustainability in the world of virtual meetings & events

In a world where virtual meetings become more and more relevant, Proske stands at the forefront of optimizing energy- and data usage and opts for renewable energies and innovative technology, to ensure the most sustainable outcome of any virtual event.

Read more

January 2024