Kunden-Event.

Deutschland, Tschechische Republik, Niederlande und die Schweiz

Veranstaltungstyp

Kunden-Event

Ort

9 Europäeische Stäedte

Serviceleistungen

Logistik

Eine logistische Herausforderung – 9 Städte, 12 Tage, 265 Gäste, die jede nur denkbare Transportart nutzten; alles, um unseren Kunden und dessen  Zulieferer und Geschäftspartner miteinander zu verbinden.

Wir begannen mit einem Designkonzept, um mit einem kreativen, intensiven Programm CNI und seinen Gästen die Agrarwirtschaft in Deutschland und seinen Nachbarländern näher zu bringen. Mit dem Programm waren wir ständig unterwegs, der Schlüssel zum Erfolg war also Mobilität. Wir sorgten für Flüge, Bustransfers, VIP-Transfers, Züge, Gepäck-LKWs und eine Schiffskreuzfahrt. Jede einzelne Location für Lunch und Dinner wurde speziell nach Lokalkolorit ausgewählt und mit dem Motto „Der globalen Agrarwirtschaft dienen“ verknüpft. Wir kreierten Agrar-Erlebnisse und –Aktivitäten, z.B. einen Bauernmarkt, Themenspiele, von lokalen Anbietern gesponserte Aktivitäten und vieles mehr.

Mit 265 Menschen, die täglich weiterzogen, mussten auch Hospitality Desks, gebrandetes Material, Berge von Koffern, bis hin zu Trinkwasser mit Logo täglich auf- und abgebaut und umgezogen werden. Ohne dabei die speziellen Wünsche und Bedürfnisse jeden einzelnen Gastes aus den Augen zu verlieren. Im Kern des Events stand die Kontaktpflege, dabei maximales Lernen, Beziehungen auf stabile Grundpfeiler zu stellen, und dabei den Erfolg von CNI dokumentieren. All diese Ziele wurden zur vollsten Zufriedenheit erreicht und wir sorgten dafür, dass die Reise unvergesslich wurde.

„… wir erlebten einen sehr erfolgreichen Event… Die offenkundige Professionalität eines jeden Einzelnen während der Monate der Vorbereitung und der Erlebnisse vor Ort, übertraf alle unsere Erwartungen…“

Cherry Payne, CNI Trip Manager

INCENTIVE.

zur nächsten fallstudie